Professionelles SEO – Suchmaschinenoptimierung

Professionelles SEO – Suchmaschinenoptimierung
In der Suchmaschinenoptimierung, also der SEO Branche, hat sich viel getan und wird sich in den nächsten Wochen vieles tun. Was vor einem Jahr noch fantastisch funktioniert hat, ist nun ohne weitere Zusatzarbeiten nicht mehr so erfolgreich wie es zuvor war. Das merken gerade viele Kunden von SEO Firmen, aber auch SEO’s, die vielleicht nur ein gewisses Basiswissen haben und verzweifelt versuchen, Seiten zu pushen. Dies aber nicht gelingt und nun stehen einige Total auf dem Fragezeichen Warum nur?
Eines mal Vorweg: Jene, die mit gekaufter Software (Allround Software) glauben, sich noch zu behaupten zu können werden in den nächsten Wochen und Monaten merken, das sie mehr benötigen, als einfach nur eine Software und „passt schon“. Denn die meisten Angebotenen Softwares hinken ja der Entwicklung bei den Such Algorythmen um Monate, wenn nicht Jahre hinterher.
Auch das manche vielleicht noch glauben, einfach starke Backlinks sammeln und schwupps, die Seiten kommen nach vorne, auch diese Zeiten sind vorbei.
Wenn ich bedenke, wie viele „Kunden“ von anderen SEO’s, Suchmaschinenoptimierungsfirmen, SEO Firmen nun alle zu uns wollen, damit wir gemeinsam mit Ihnen die Seiten wieder nach vorne bringen (Natürlich mit neuem Konzept), unglaublich.
Doch was hat sich denn so gravierend geändert?
Zum einen die neuen Rollouts von Google für die Algorythmus Suche, das Layout- Design Algorythm Update von Google für die Suche, alle haben eines gemeinsam:
Der SEO, der Webmaster muss „Komplett“ umdenken um weiterhin Erfolgreich zu sein. Dies aber können nicht viele, da viele eigentlich immer noch hinterherhinken mit den Aktualisierungen.
Denkt man nur mal daran, das es viele Seiten gibt, die nicht mal genügend Text haben, um überhaupt die Chance zu bekommen, gute Positionen zu erreichen.
Und was natürlich nun immer mehr an Gewichtung gewonnen hat und weiterhin ausgebaut wird ist die Social Media Aktivität.
Diese wird nun extrem stark in das Ranking, in die Positionierung einer Webseite, einer Homepage miteinbezogen. Mehr als manche vielleicht glauben. Wir selbst haben natürlich einige Test gefahren, gemacht um dies auszutesten, wir sind dabei auf relativ überraschende Ergebnisse, wenn nicht sogar bestürzende Ergebnisse gekommen.
Um es kurz zu machen: Wer keine Social Media Aktivitäten in Verbindung seiner Homepage, seiner Webseite aufweisen kann, der bleibt auf der Strecke. Da nützen tausende von Links nichts, wenn man nicht auch das Social Media Phänomen abdeckt.
Die Zukunft lautet bei der professionellen Suchmaschinenoptimierung, SEO, Promoting, dass man eine Kombination aus allem erstellt, dieses aber für jede Branche, jeden Kunden individuell und einzigartig, denn was bei dem einen funktioniert, heißt noch lange nicht, dass dies bei anderen auch so funktioniert.
Auch das Design einer Webseite, Ladezeiten und die „richtige“ Programmierung spielen mittlerweile eine Große Rolle, auch wenn dies einige noch nicht gemerkt haben. Oder aber welche Version man von den verschiedensten CMS Systemen, Blogs etc.. verwendet fließt in das Ranking mit ein. Daher ist dies alleine schon erklärend, warum so viele „Hobby SEO’s“ mit deren Webseiten auf der Stecke bleiben.
Beratung finden Sie hier:
SEO, Ranking, Suchmaschinenoptimierung
oder
Werbeagentur für Suchmaschinen freundliches, professionelles Webdesign


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.